Andreas Kundt - Steuerberater
Kontakt: Andreas Kundt Steuerberater Beerenstrasse 66 D-14163 Berlin Fon 049 30 801979-0 / Datenschutzerklaerung  
 
StartseiteÜber unsLeistungenAnfahrtKontaktImpressum
 
Impressum

gem. § 5 TMG (Telemediengesetz) aufgrund des Gesetzes
über rechtliche Rahmenbedingungen für den elektronischen Geschäftsverkehr

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:
- Fachberaterordnung (FBO)
- Steuerberatungsgesetz (StBerG)
- Durchführungsverordnung (DVStB)
- Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
- Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)

Sie können die vorgenannten Berufs- und Gebührenordnungen auf www.bstbk.de einsehen.
 
Name des Diensteanbieters:
§ 5 TMG
Steuerberater Andreas Kundt
Beerenstraße 66
14163 Berlin

Kontaktdaten:
§ 5 TMG
Telefon: +49 30 / 801 979-0
Telefax: +49 30 / 801 979-20
E-Mail: info@stb-kundt.de

Umsatzsteueridentifikationsnr.: DE 165526609

Angabe der Kammer:
§ 5 TMG
Zuständige Kammer für den Steuerberater Andreas Kundt
ist die Steuerberaterkammer Berlin
Wichmannstraße 6
10787 Berlin

Berufsbezeichnung:
§ 5 TMG
Steuerberater: Andreas Kundt

Staat der Verleihung:
Bundesrepublik Deutschland
 
Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung:
Die gesetzlich vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung für Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften bei der

ERGO Versicherung AG
Bezirksdirektion
ERGO Victoria Vertrieb
Charlottenstraße 15
10969 Berlin

Telefon: 030/8878-1690
Telefax: 030/8878-1699

Geltungsbereich ist die Bundesrepublik Deutschland.

Gerichtsstand und Vertragsrecht:
Es gilt das Rechtssystem der Bundesrepublik Deutschland für alle Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragsparteien als vereinbart. Gerichtsstand für alle Angelegenheiten ist Berlin, Bundesrepublik Deutschland, soweit nicht nach deutschen Gesetzen ein anderer Gerichtsstand vorgeschrieben ist.
 
Außergerichtliches Streitschlichtungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten:
 
Auf Antrag kann die zuständige Steuerberaterkammer gemäß §76 Abs.2 Nr.3 StBVV bei Streitigkeiten zwischen Steuerberater und Auftraggeber ein Vermittlungsverfahren durchführen. Nähere Informationen hierzu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Honorarangaben:
Das Honorar richtet sich für die geschäftsmäßige Hilfeleistung in Steuersachen nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV).

Wird der Steuerberater in Bereichen tätig, in denen die Vergütung nicht durch die Steuerberatervergütungsverordnung geregelt ist, kann er für diese Leistung eine angemessene Gebühr im Sinne von §§ 612 Abs. 2, 632 Abs. 2 verlangen.

Weitere Informationen hierzu finden sich auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer.

Allgemeine Auftragsbedingungen:
Für alle Leistungen gelten die "Allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften" in der Fassung vom 1. Januar 2002 als vereinbart. Die Haftung ist zwischen den Vertragsparteien verbindlich auf maximal 1 000 000 € je Fall beschränkt.

Bildnachweise:
© Christopher Meder - Fotolia.com
© Winfried Eckl - Fotolia.com
© Friedberg - Fotolia.com
© Meddy Popcorn - Fotolia.com
© microimages - Fotolia.com
© MH - Fotolia.com
© jeremias münch - Fotolia.com
© Christian Stoll - Fotolia.com
© kristian sekulic - Fotolia.com
© tiratore - Fotolia.com
© Eisenhans - Fotolia.com
© garteneidechse - Fotolia.com

Design & Progammierung:
netfish-design - Webdesign aus Berlin